EVENTS & TERMINE

Jahrgangspräsentation: ungezwungen und unverbindlich

Verkostungswochenende in den Räumen des Weingute

Testen Sie uns! Unser gesamtes Sortiment steht an allen Tagen zur Verkostung für Sie bereit. Die Probe ist kostenlos und unverbindlich.

An allen Tagen verwöhnt Sie das Team der Martinsstube mit Kleinigkeiten aus der Gutsküche.

SAMSTAG, 24. MAI 2014 ab 13.00 Uhr bis 20.00 Uhr

SONNTAG, 25. MAI 2014 ab 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Endverbraucher erhalten bei Einkauf am Verkostungs-Wochenende 5% Rabatt, zusätzlich zu unseren üblichen Konditionen (Abhol- und Mengenrabatt).

 

Weinmenüs & Tafelfreuden: besonders, kreativ, genussvoll

 

Weinmenü im CIVITAS

Wohlfühlabend am hisorischen Marktplatz

Im Herzen von Nierstein am Marktplatz gelegenen, heimelig eingerichteten Fachwerkhaus aus dem 17. Jh. betreibt Martina Herzog ihr kleines, aber feines Restaurant CIVITAS. Es wird Ihnen dort gefallen. Wir haben exklusiv Räume ausschließlich für unsere Kunden reserviert. Die Philosophie von Küchenchef Daniel William Blue: qualitativ hochwertig mit frischen Zutaten und Kräutern, möglichst nur aus der Region.

www.civitas-nierstein.de

Sa 03. oder 10.05. (begrenzte Plätze)

oder Sa. 24.05. (exclusiv für unsere Gäste)

Beginn 19 Uhr, nach vorheriger Anmeldung

jeweils 1 Wein vom Weingut je Gang, 2 Weine beim Hauptgang, inkl. Wasser und Kaffee/Digestif

Apero mit Sekt und Secco

Mangobutter & Baguette 

Carpaccio vom Tafelspitz mit Spargelvinaigrette und Wildkräutersalat

Grünes Erbsenschaumsüppchen mit Jakobsmuscheln, Speck und Minze

Kabeljau auf Morchelpolenta mit Frühlingslauch und weißem Tomatenschaum

Kalbsrücken mit Kartoffel-Spargelragout und Estragonjus

Rhabarber, Erdbeeren und Topfen  

Kaffee & Digestif 

65,- Euro p.P.  Allergien, Unverträglichkeiten oder vegetarische Wünsche. Bitte anmelden!

Weinmenü bei KAUPERS

Die absolute kulinarische Verführung

Ein kleines Restaurant in Selzen (1 Michelin Stern, 15 Punkte Gault Millau), ca. 8 km vom Weingut gelegen. Sebastian Kauper bringt regionale Produkte puristisch auf den Punkt. Seine Frau Nora Breyer, gelernte Köchin und Sommeliere, präsentiert Ihnen die Gerichte und moderiert die Weine mit Witz und Charme. Kaupers ist kein “steifes“ Sterne-Restaurant. Im 300 Jahre alten Fruchtspeicher werden Sie in heimeliger Atmosphäre kulinarisch verwöhnt.

 

Fr 02. oder 09.05. (begrenzte Plätze)

oder Sa. 24.05. (exclusiv für unsere Gäste)

Beginn 18.30, nach vorheriger Anmeldung

jeweils zwei Weine vom Weingut je Gang

inkl. 1 Fl. Wasser und ein Kaffee p.P.

Spaziergang durchs Hügelland Ackerfrüchte / Wiesenkräuter / Herrn Philipps Pilze / salzige Wildpreiselbeermarmelade

Hahnheimer Spargel  knackig mariniert / verlorenes Ei / Brioche / Bauernspeck

Ansgars Seeforelle lauwarm / Portulaksüppchen / Portulaksalat / Rogen / Schüttelbrot

Geschmortes vom Ox Pfifferlinge / Gonsenheimer Erdgemüs / Maggikraut / geröstete Serviertenschnitte

Omas Streusel  mapfig-warm gebackener Streusel / Rhabarber / seidig dahinschmelzender, handgeschlagener Schlag

Kaffee & Digestif

 

Mehr zum Menü unter:

http://www.kaupers-kapellenhof.de/kontakt/

weinmenu-mit-stallmann-hiestands/

95,- Euro p.P.

Allergien, Unverträglichkeiten oder vegetarische Wünsche bitteunbedingt bei Anmeldung angeben.

 

 

Weinproben: unverbindlich & individuell
Weinproben sind bei uns grundsätzlich kostenlos und unverbindlich. Für Gruppen erheben wir einen Obolus, der bei (W)Einkauf angerechnet wird. Wir nehmen uns Zeit, den Gästen unser Sortiment zu präsentieren und Fragen zu beantworten. Termine nach individueller Vereinbarung.

Weinwerkstatt: Seminare & Kulinarik-  lehrreich, spannend, genussvoll

Eintägiges Seminar für Gruppen ab 15 bis 40 Personen,  Termine nach Vereinbarung.

Zum Beispiel das Thema: was Sie schon immer über Burgunder wissen wollten!
„WeinWerk“ ist nicht einfach ein Weinseminar oder eine Weinprobe. Es ist ein informatives Rundum-Paket für Genußmenschen. Ein Weinparcour an einem Tag zu einem spannenden Thema.

Programm:

  • Apero im Weingut, danach kleine
  • Weinbergsbegehung: wo Burgunder wachsen
  • Kellertour: wie Burgunder reifen 
  • Weinverkostung im Weingut: Burgunder im Vergleich: Weissburgunder, Grauburgunder, Chardonnay, Spätburgunder Jung und gereift
    Edelstahl, Holzfass und Barrique Der Einfluss von Lage und Boden  
  • Menü aus der Gutsküche mit Weinreise (mehrere Weine je Gang)    
  • Shuttleservice inbegriffen

 

Weinlese im Team: naturverbunden & authentisch
Unsere Kunden sind wertvolle Erntehelfer bei der Weinlese. Wir sind jedes Jahr dankbar und glücklich, dass sie uns bei der Ernte unterstützen. Es sind keine Spaß-Events oder Gaudi-Weinlesen. Qualität bei der selektiven Handlese hat absolute Priorität. Wir bieten gute Hausmannskost und ein Deputat in Form von Wein für die Leistungen unserer Gäste. Und wir besorgen Übernachtungsquartiere zum Wohlfühlen im Dorf. Einsatztermine nach Vereinbarung.