EVENTS & TERMINE

Jahrgangs-Präsentation
Locker, leicht und unverbindlich den neuen Jahrgang verkosten.

SAMSTAG, 28. Mai 2016
ab 13.00 Uhr bis 20.00 Uhr

SONNTAG, 29. Mai 2016

ab 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Wie üblich ohne vorherige Anmeldung,kostenlos und unverbindlich.
Traditionell öffnen wir am letzten Wochenende im Mai unsere Türen und freuen uns darauf, mit Ihnen den neuen Jahrgang zu verkosten. Lernen Sie unser Sortiment kennen, dezent musikalisch begleitet und unverbindlich. Testen Sie Weiß-, Rot- und Roséweine aus dem Ausnahmejahrgang 2015 sowie gut entwickelte Rieslinge und kraftvolle Schätze aus dem Barrique. Genießen Sie in entspannter Atmosphäre kleine Leckereien zubereitet von Sebastian Kluth und seinem Team.


Bei Einkauf am Verkostungs- Wochenende (Fr - So) erhalten Endverbraucher 5% Rabatt auf alle Weine, zusätzlich zu unseren üblichen Konditionen:
20 Cent p.Fl. Abholrabatt, Mengenrabatt (5% ab 420,- € Warenwert, 10% ab 650,- €)

 

WEINMENÜ AM 27.(FR) UND 28.(SA) MAI 2016 im DAS CRASS in Nieder-Olm

Das Verkostungswochenende bietet Ihnen auch die Möglichkeit unsere Weine als Menübegleiter zu erfahren; auf eigenen Faust, ohne Moderation.

In Kooperation mit dem Weinrestaurant und Hotel „DAS CRASS“ in Nieder-Olm haben wir ein 4-Gang-Menü mit dazu passenden Weinen für Sie zusammengestellt.

Arndt Weick bringt in seiner Küche im CRASS nicht das auf den Teller, was nur gut klingt, sondern das, was seinen Gästen wirklich schmeckt. Es erwarten Sie Klassiker der ambitionierten Küche, zubereitet aus besten regionalen Produkten mit viel Liebe zum Detail. Freuen Sie sich auf:

  • Rieslingschaumsuppe mit Garnelen
  • Zanderfilet auf der Haut gebraten auf Bärlauchrisotto und geschmolzene Tomaten
  • Rinderfilet vom Weiderinddazu Rosmarinkartoffeln und Spargel 
  • Schokoladenfrivolität mal drei trifft Erdbeere ( Mousse . Parfait . Tarte .)

4 -Gangmenü, jeweils 2 Weine pro Gang 59,- € p.P. inkl. Kaffee und Wasser

Menüpreis zahlbar vor Ort im Restaurant

Bitte unbedingt vorab im Weingut reservieren

- begrenzte Plätze -

 

Weinwerkstatt: Seminare & Kulinarik-  lehrreich, spannend, genussvoll
 
Eintägiges Seminar für Gruppen ab 15 bis 40 Personen,  Termine nach Vereinbarung.
Zum Beispiel das Thema: was Sie schon immer über Burgunder wissen wollten!
„WeinWerk“ ist nicht einfach ein Weinseminar oder eine Weinprobe. Es ist ein informatives Rundum-Paket für Genußmenschen. Ein Weinparcour an einem Tag zu einem spannenden Thema.
Programm:

  •     Apero im Weingut, danach kleine
  •     Weinbergsbegehung: wo Burgunder wachsen
  •     Kellertour: wie Burgunder reifen
  •     Weinverkostung im Weingut: Burgunder im Vergleich: Weissburgunder, Grauburgunder, Chardonnay, Spätburgunder Jung und gereift
  •     Edelstahl, Holzfass und Barrique Der Einfluss von Lage und Boden 
  •     Menü aus der Gutsküche mit Weinreise (mehrere Weine je Gang)   
  •     Shuttleservice inbegriffen


Weinlese im Team: naturverbunden & authentisch
Unsere Kunden sind wertvolle Erntehelfer bei der Weinlese. Wir sind jedes Jahr dankbar und glücklich, dass sie uns bei der Ernte unterstützen. Es sind keine Spaß-Events oder Gaudi-Weinlesen. Qualität bei der selektiven Handlese hat absolute Priorität. Wir bieten gute Hausmannskost und ein Deputat in Form von Wein für die Leistungen unserer Gäste. Und wir besorgen Übernachtungsquartiere zum Wohlfühlen im Dorf. Einsatztermine nach Vereinbarung.